okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren »
Kollegium

 

Abschied in den (Un-)Ruhestand

Schuljahresende und Pensionsanfang

Für die einen im Kollegium begannen die erholsamen unterrichtsfreien Tage und Sommerferien,
für drei aus dem Kollegium der Bamala starteten die „Unruhetage“ als Pensionäre – so jedenfalls
stellten die angehenden Ruheständler ihre Visionen für ihren Ruhestand vor. 

Karin Wickert, Ernst Faißt (krankheitsbedingt nicht anwesend) und Wolfgang Singer wurden
in der Schlusskonferenz am Freitag, den 26.07.2019 mit Blumen, kleinen Aufmerksamkeiten und
den Worten des Rückblicks von Schulleiter Hans Peter Misiewicz und dem Vertreter des
Personalrats Stefan Stiasny verabschiedet.

Rückblicke auf die diversen Stationen an verschiedenen Schulen und vor allem ihre Lehrtätigkeit
an der Bamala beeindruckten die Anwesenden und alle wünschten den nun ehemaligen Kollegen
eine gesunde und erfüllte Zeit in ihrem neuen Lebensabschnitt. 

Bei einem gemütlichen Essen im Litschental klang das Schuljahr 2018/19 aus.

Fotos: Karin Wickert und Wolfgang Singer mit Personalrat Stefan Stiasny

    

Text / Fotos: I. Bialek Juli 2019