okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren »
Malerfachschule  >>  Workshops für angehende Malermeister

 

 

Lesando-Praxisseminar

 

 


Lehm ein alter Rohstoff wurde von der Firma Lesando GmbH zu neuen Beschichtungsmaterialien
formuliert mit einem unglaublichem Gestaltungsspielraum. Dies und die sehr guten bauphysikalischen
Eigenschaften waren Grund genug, dass sich die angehenden Malermeisterinnen und -meister
intensiv mit Lehmprodukten auseinanderzusetzen.

Herr Roland Döpfner, Geschäftsführer der Lesando GmbH, erklärte anschaulich die Vorteile des Lehmes
und gab Einblick aus welchen Bestandteilen der Lehmfeinputz „Capriccio“ hergestellt wird.
Das Verarbeiten des Lehmfeinputzes machte allen Beteiligten Spaß. Beim Seminar wurden fünf verschiedene
Techniken auf Tafeln hergestellt. Die Kombinationen aus Lehmfeinputz (Capricco), Effekten, Lehmspachtel (Rondo)
und Wachs (Fino) beim Arbeiten und die mitgebrachten Mustertafeln zeigte einige Gestaltungen für edle Innenräume.
Für weitere Arbeiten stehen in der Malerwerkstatt die kennengelernten Materialien zur Verfügung.

  

   

   

   

[   T E X T    /  F O T O  S T Ö H R  0 9_2  0 1  9  ]